Südkoreanische Bithumb startet eine dezentrale Börse

vladimirbyrkaOktober 8, 20180
Bithumb-decentral

Die größte Handelsplattform aus Südkorea, Bithumb, wird eine dezentrale, auf den globalen Markt ausgerichtete Börse eröffnen.

Der Start von Bithumb DEX ist noch vor Ende dieses Monats geplant. Neue Handelsplattform wird die internationale Filiale des Unternehmens sein.

Technischer Support für Bithumb bei der Schaffung der Börse stellt das Blockchain-Startup One Root Network zur Verfügung. Es hat bereits eine eigene dezentrale Börse, deren Token unter dem Ticker RNT gehandelt wird.

Laut Vertretern des Projekts, ist die neue Kryptowährungs-Plattform ein Teil des Plans von Bithumb, eine führende Position auf dem globalen Markt für digitale Assets zu belegen, weil es Schwierigkeiten bei der Entwicklung des inländischen Marktes und regulatorische Probleme gibt.

Weitere wichtige Nachrichten aus der Kryptowelt

Zuvor hatten wir berichtet, dass die Börse Bithumb die Registrierung neuer Konten öffnet.

 

Teilen Sie mit Freunden, für die diese Nachricht interessant sein könnte!

vladimirbyrka